Skip to main content
Schreibberatung Pädagogische
Hochschule FHNW
illu_7.png

Glossar Lesen und Schreiben

Alle
A
D
E
G
I
K
L
M
N
R
S
T
V
W
Z
Ü
B
F
P


Textverstehen

Definition 

Textverstehen ist das Ergebnis einer Interaktion zwischen einem (materiellen) Text und dem Leser bzw. der Leserin.

Erläuterung 

Das Textverstehen ist von verschiedenen Faktoren abhängig:

In Bezug auf die Lesenden bedeutet dies, dass das Textverstehen je nach → Leseziel, → Lesestil etc. variieren kann. So kann ein Text u.a. global bzw. überfliegend gelesen werden oder selektiv.

Querverweise  

→ Kognitives Textmodell
→ Leseplanung
→ Leseziel klären
→ Selektives Lesen
→ Sprachwissen
→ Text
→ Textverständlichkeit
→ Überfliegendes Lesen
→ Vorwissen aktivieren
→ Weltwissen

Weitere Hinweise   → Erstbearbeitung
as